Programm 2021

Liebe Vereinsmitglieder/innen und Gartenfreunde/innen,

Die Corona-Pandemie geht an uns allen ja nicht spurlos vorüber. Schon in 2020 mussten wir alle Veranstaltungen absagen. Leider schaut es auch für 2021 nicht gut aus, wir haben aber trotzdem ein Jahresprogramm zusammengestellt und hoffen, dass im Herbst zumindest die Jahreshauptversammlung stattfinden kann.

Wir werden im Gemeindeblatt und auf der Internetseite des GBV bekannt geben, ob die Veranstaltungen stattfinden oder abgesagt werden müssen.


Sofern nichts anderes erwähnt, ist Treffpunkt bzw. Veranstaltungsort immer das Vereinsheim Nußdorf.

Über eine zahlreiche Beteiligung an unseren Veranstaltungen, zu denen auch Gäste und Neubürger herzlich willkommen sind, freut sich besonders Eure Vorstandschaft vom Gartenbauverein Nußdorf. Fragen oder Anmeldungen bitte an unseren Vorstand, Martin Baierl, Tel. 0861 / 9099112 oder 0170 / 7966305.

 


07. Mai, Freitag, ab 16:00Uhr, Pflanzentausch abgesagt


19. Juni, Samstag, Gartenbesichtigung abgesagt 


17. Juli, Samstag, Ausflug nach Tuntenhausen-Thal In Planung Abfahrt um 08:00Uhr, Der Ausflug führt uns zur Frau Betina Preisinger, einer bekannten Gartenbäuerin vom BR-Fernsehen, mit einem wunderbaren Garten, anschl. wollen wir mit der Bahn auf den Wendelstein fahren.  


24. September, Freitag, Jahreshauptversammlung, Versammlungsort noch unbekannt, mit Ehrungen und einem Vortrag von Udo Freitag aus der Gärtnerei der Jugendsiedlung Traunreut über Balkonblumen 


03. Oktober, Sonntag, Erntedankfest Kirche in Nußdorf. Der Gartenbauverein beteiligt sich bei der Vorbereitung und dem Kirchenschmuck. Sachspenden sind erwünscht (Blumen, Obst etc.)


09. Oktober, Samstag, Besichtigung einer Ölmühle, Treffpunkt um 08:30 Uhr, in Garting bei Schnaitsee, mit fachkundiger Führung.


16. Oktober, Samstag, Pflanzentausch ab 10:00Uhr, auch im Herbst gibt es Pflanzen, die vielleicht zu viel geworden sind und man noch pflanzen kann

04. Dezember, Samstag, Wanderung zum Dorfadvent nach Sondermoning  Treffpunkt um 15:00Uhr, wie jedes Jahr, besuchen wir den traditionellen Adventsmarkt.